google plus

INFO

Kids2Write – Materialkoffer zur Förderung der Schreibkompetenz
bei mehrsprachigen Kindern und Jugendlichen in Europa

Kids2Write entwickelt und erprobt pädagogische Werkzeugkoffer zur Förderung der schriftlichen sprachlichen Ausdrucksfähigkeit bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit mehrsprachigem Hintergrund in Europa. Zu den Werkzeugkoffern gehören Module mit Schreibwerkstätten für Mehrsprachige sowie Lernspiele, die gezielt den schriftlichen sprachlichen Ausdruck bei mehrsprachigen Europäerinnen und Europäern spielerisch fördern.


Für den schriftlichen Ausdruck werden dabei in den Produkten von Kids2Write die verschiedenen Entwicklungsschritte von schriftlichem Ausdruck berücksichtigt: der Übergang von der mündlichen zur geschriebenen Sprache bei Kindern, Heranwachsenden sowie Erwachsenen Mehrsprachlern, die z.B. als Migranten in einem späteren Lebensabschnitt Schriftkompetenz einer Sprache erwerben; primäre (grundsätzliche) und sekundäre Schreibkompetenz, die Fähigkeiten der medien-spezifischen und literarischen Produktion umfassen und, drittens, verschiedene Formen der Schreibkompetenz als handschriftliche und maschinengestützte Schriftsprache. Der besondere Aspekt liegt jeweils auf der Berücksichtigung schriftlicher Kompetenz bei Personen, die mehrere Sprachen beherrschen, dabei aber in den verschiedenen Sprachen unterschiedliche schriftliche Ausdrucksfähigkeiten besitzen.

Kids2Write soll auf spielerische und kreative Weise die schriftliche Ausdruckskompetenz mehrsprachiger Lernender fördern. Kids2Write ist kein Sprachkurs und kein Angebot für Alphabetisierung oder zur Behebung von Legasthenie. Kids2Write ist ein "Motivationsprogramm", um die steigende Zahl mehrsprachiger Europäerinnen und Europäer an die Möglichkeiten der Weiterentwicklung schriftlicher Ausdrucksmöglichkeiten durch die Nutzung geschriebener Sprache heranzuführen. Zum Einsatz kommen dabei klassische Spiele, die Schreibkompetenz mehrsprachig und vergleichend fördern, aber auch technisch innovative Schreib-Apps, die mehrsprachigen schriftlichen Ausdruck z.B. auf Mobiltelefonen und Netbooks ausbauen.

 

IEIE e.V. Stuttgart
Hölderlinplatz 2A
70193 Stuttgart
Germany
www.ieie.de









Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.